Sie sehen gerade Constant Contact vs GetResponse: Which Email Marketing Tool is Best?

Constant Contact vs. GetResponse: Welches E-Mail-Marketing-Tool ist das Beste?

Zuletzt aktualisiert am 30. Oktober 2020 von Victor Carrera

In diesem Ständiger Kontakt gegen GetResponse In diesem Vergleich werden wir uns zwei große Unternehmen aus der Welt des E-Mail-Marketings ansehen, um herauszufinden, welches am besten geeignet ist, Ihr Unternehmen wachsen zu lassen.

Wir alle kennen den Schmerz beim Aufbau einer Website oder E-Commerce-Geschäft und den Aufbau einer Fangemeinde in den sozialen Medien, um dann nur eine begrenzte Reaktion auf Ihre Kampagnen zu erhalten.

E-Mail-Marketing ist die Antwort - Sie haben direkten Kontakt zu potenziellen Kunden, die sich bereits so sehr für Ihr Unternehmen interessiert haben, dass sie Ihnen ihre E-Mail-Adresse gegeben haben. E-Mail-Marketing bietet eine enorme Rendite für Ihre Investitionen und schafft die Verbindungen und Folgemaßnahmen, die Sie benötigen, um Interesse in Verkäufe umzuwandeln.

Also Was sollte ein E-Mail-Marketing-Tool bieten? und welche ist die beste für Ihr Unternehmen?

Die Quintessenz ist folgende: Wir denken, dass GetResponse das bessere Tool für E-Mail-Marketing ist. Während Constant Contact eine Reihe großartiger Funktionen bietet, insbesondere für die Vermarktung von Veranstaltungen, verfügt GetResponse über ein umfassenderes Set an Funktionen zu einem günstigen Preis.

In diesem Artikel befassen wir uns mit den Hauptunterschieden zwischen Constant Contact und GetResponse. Wir werden uns die verschiedenen Funktionen und Tools, die Vor- und Nachteile und den Kundenservice ansehen. Außerdem werfen wir einen Blick auf einige der Alternativen auf dem Markt und auf häufig gestellte Fragen. Wir fassen die Tools zusammen und erklären, warum wir GetResponse für das beste Produkt halten.

Hauptunterschiede zwischen Constant Contact und GetResponse

Die Hauptunterschiede zwischen Constant Contact und GetResponse sind:

  • Constant Contact bietet großartige Tools speziell für das Event-Marketing, während Get Response nicht über diese Tools verfügt.
  • Get Response hat einen niedrigeren Einstiegspreis und ist insgesamt preiswerter, während Constant Contact nur zwei Preispläne hat und teurer ist.
  • Constant Contact verfügt über einen Website-Builder, während dieser in GetResponse nicht verfügbar ist.
  • GetResponse bietet viel mehr Optionen für die E-Mail-Automatisierung, während Constant Contact nicht über diese breite Palette verfügt.

Es gibt auch viele Gemeinsamkeiten zwischen diesen beiden E-Mail-Marketing-Plattformen. Beide haben eine hervorragende Zustellbarkeitsrate von über 98% E-Mails. Beide bieten eine Reihe von automatisierten E-Mail-Optionen und die Möglichkeit, Ihre Kontakte zu markieren und zu segmentieren. Beide machen es Ihnen leicht, Ihre E-Mails mit einer Reihe von hervorragenden Vorlagen zu erstellen.

Schauen wir uns diese beiden Produkte nun im Detail an.

Was ist Constant Contact?

Constant Contact ist ein großartiges Tool, das Ihrem Unternehmen hilft, durch die Kraft des E-Mail-Marketings intelligenter und produktiver zu werden.

Speziell für Unternehmen entwickelt, bietet es Ihnen eine Vielzahl von Tools, die Ihnen bei der Verwaltung Ihrer E-Mail-Kampagnen und der Vermarktung Ihres Unternehmens helfen.

Für weitere Informationen über Constant Contact, Wir haben sie hier besprochen.

Was ist GetResponse?

GetResponse ist eine weitere großartige Option für E-Mail-Marketing. Es ist ein Newsletter-Tool, mit dem Sie qualitativ hochwertige E-Mail-Kampagnen erstellen können, um Ihre Nachrichten, Ihr Marketing und Ihre Werbung gezielt auf die Kunden auszurichten, die sich durchklicken und Geld in Ihrem Unternehmen ausgeben werden.

GetResponse ist in Polen ansässig. Es bietet eine große Auswahl an Funktionen für Unternehmen, die es mit dem Marketing ernst meinen, und macht es einfach, Ihr Marketing zu automatisieren.

Für weitere Informationen über GetResponse, Wir haben sie hier besprochen.

Merkmale von Constant Contact

Constant Contact bietet eine Vielzahl von Funktionen und Tools:

  • Unbegrenzte Anzahl von E-Mails mit dem einfach zu bedienenden E-Mail-Editor und einer großen Auswahl an Vorlagen und Bildern
  • Integration von elektronischem Handel und sozialen Medien
  • Website-Ersteller
  • Marketingkalender und automatische E-Mail-Optionen
  • Listenerstellung und Segmentierung
  • Gute Unterstützungsmöglichkeiten

Benutzerfreundlichkeit

Constant Contact ist schön und einfach zu bedienen, mit einem E-Mail-Editor, in den Sie einfach Inhalte ziehen und ablegen können. Wenn Sie sich anmelden, werden Sie sofort eingeladen, etwas für Ihre Kampagne zu erstellen.

Die Menüleiste am oberen Rand erleichtert das Auffinden der gesuchten Funktionen.

Der Marketing-Kalender im Bereich Kampagnen ist eine wirklich nützliche Funktion, die Ihnen einen Überblick über die von Ihnen eingerichteten und geplanten Kampagnen gibt, so dass Sie Ihre Abonnenten nicht überhäufen, aber auch sehen können, wo es Lücken gibt, für die Sie eine Kampagne erstellen könnten.

Kontrolle über den Inhalt

Es stehen über 100 Vorlagen für Ihre E-Mails zur Verfügung, die alle mobilfähig sind. Sie müssen nur Ihr eigenes Branding und Bilder hinzufügen und den Text bearbeiten.

Die E-Mails sind gut gestaltet, und Sie werden sicher eine Vorlage für Ihre Branche oder Ihren Zweck finden. Sie sind vollständig anpassbar, einschließlich der Farbpalette, des Layouts und des Inhalts. Per Drag-and-Drop können Sie Ihre eigene Marke und Bilder hinzufügen oder einige aus der kostenlosen Bildbibliothek.

Ihre Abonnenten bekommen eine professionell aussehende E-Mail zu lesen, unabhängig davon, ob sie diese auf einem Mobiltelefon oder einem Desktop-Computer öffnen.

Marketingautomatisierung und verhaltensorientiertes Marketing

Sie können automatische E-Mails einrichten, so dass z. B. eine freundliche Erinnerungs-E-Mail verschickt wird, wenn ein Kunde eine Transaktion nicht abgeschlossen hat. Oder wenn ein Kunde etwas gekauft hat, könnten Sie eine automatische E-Mail mit Werbung für andere, ähnliche Produkte einrichten. Ein weiteres Beispiel wäre eine Willkommens-E-Mail, die automatisch an jemanden geschickt wird, sobald er sich angemeldet hat.

Sie können Marketing-E-Mails auch im Voraus planen, z. B. für die Urlaubszeit oder wenn Sie einen Rabatt anbieten. Die automatischen E-Mail-Sequenzen ersparen Ihnen viel Zeit und sorgen dafür, dass Ihre Abonnenten ständig angesprochen werden, ohne dass Sie Stunden Ihrer Zeit dafür aufwenden müssen, während Sie sich um Ihr Kerngeschäft kümmern könnten.

Analytik

Mit Ihren Echtzeit-Tracking-Tools können Sie auf einen Blick sehen, wie hoch die Absprungrate, die Öffnungsrate und die Klickraten bei verschiedenen E-Mail-Kampagnen sind. So können Sie erkennen, was funktioniert und was nicht, und auch, auf welchen Geräten Ihre Abonnenten lesen.

Sie können auch sehen, wenn sich Abonnenten abmelden, so dass Sie Ihre Marketingkampagnen verbessern können, um zu viele Abmeldungen zu vermeiden.

Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Segmentierung

Wenn Sie bereits eine Liste von Kontakten aus einer anderen CRM-Plattform haben, können Sie diese einfach in Constant Contact importieren. Außerdem gibt es zahlreiche Möglichkeiten, soziale Medien oder Anmeldeformulare auf Ihrer Website (Pop-up-Formulare oder Inline-Formulare) zu nutzen, um Ihre Kontaktliste zu erweitern.

Es ist einfach, Ihren Kontakten Tags hinzuzufügen, so dass Sie ein bestimmtes Tag auswählen können, z. B. "neue Leads" oder "lokale Kontakte", um eine spezifische und zielgerichtete E-Mail zu senden, was zu mehr Klicks und weniger Abmeldungen führt.

Integration

Sie können Kontakte aus Google Mail und Outlook importieren und mit Online-Shops wie Shopify oder WooCommerce oder Online-Event-Ticketing, z. B. Eventbrite, integrieren. Das Tolle daran ist, dass Sie Ihre Kunden durch die Kontaktaufnahme an sich binden, damit sie auf Ihre Website zurückkehren und hoffentlich mehr Geld ausgeben.

Sie können auch mit Facebook, Google, WordPress und vielen anderen Anwendungen (insgesamt 471!) integriert werden, so dass Sie alle von Ihnen verwendeten Tools miteinander verknüpfen können.

Website-Ersteller

Constant Contact bietet auch einen kostenlosen Basis-Website-Builder. Damit können Sie in wenigen Minuten eine professionell aussehende Website erstellen, so dass Ihre Abonnenten, die im Internet nach Ihnen suchen, zusätzlich zu Ihren sozialen Medien etwas finden können.

Wenn Sie noch keinen eCommerce-Shop haben, können Sie digitale oder physische Produkte über Ihre Constant Contact-Website verkaufen und Zahlungen online entgegennehmen. Es gibt kostenpflichtige Upgrade-Optionen für integrierte SEO oder für den Verkauf weiterer Produkte.

Funktionen von Get Response

GetResponse bietet:

  • Unbegrenzte Anzahl von E-Mails mit dem benutzerfreundlichen E-Mail-Editor und einer großen Auswahl an Vorlagen
  • Breite Integrationsmöglichkeiten
  • Enormes Angebot an Automatisierungswerkzeugen und Listenverwaltung
  • Großartige Analysen und Berichte
  • Die Möglichkeit, Videowerbung in Ihre E-Mails zu integrieren
  • Webinar-Optionen in höheren Preisklassen

Benutzerfreundlichkeit

GetResponse bietet eine Vielzahl von Funktionen, weshalb es bei professionellen Vermarktern so beliebt ist; es ist jedoch einfach zu bedienen. Sie werden zunächst zu Ihrem Dashboard weitergeleitet, das Sie mit den Widgets, die Sie am hilfreichsten finden, anpassen können.

Zunächst müssen Sie eine E-Mail-Liste erstellen, entweder durch Importieren von einer anderen Plattform oder Ihrem Computer oder durch Erstellen einer neuen Liste. Anschließend können Sie Ihre E-Mail-Kampagne mithilfe der bereitgestellten Vorlagen entwickeln.

Kontrolle über den Inhalt

Im E-Mail-Ersteller gibt es zwei Optionen. Sie können entweder Inhaltsblöcke per Drag & Drop einfügen oder, wenn Sie über die nötigen Kenntnisse verfügen, HTML verwenden. Es gibt eine große Auswahl an Vorlagen, darunter auch die Möglichkeit, Videomarketing einzubinden. Alle Vorlagen sind in hohem Maße anpassbar, und Sie können einige Teile der E-Mail auch für Ihre Abonnenten personalisieren.

Es macht einen Unterschied, welche Art von Gerät Ihre Abonnenten verwenden, um auf Ihre E-Mails zuzugreifen. Deshalb berichtet GetResponse darüber und meldet auch, ob Ihre E-Mails als Spam markiert werden. Dies hilft Ihnen, zukünftige E-Mails so zu strukturieren, dass sie am besten für das verwendete Gerät geeignet sind und den gefürchteten Spam-Ordner vermeiden.

Marketingautomatisierung und verhaltensorientiertes Marketing

Es gibt gute Möglichkeiten, automatische E-Mails einzurichten, z. B. zum Geburtstag des Kunden oder eine Reihe von E-Mails, um einen neuen Abonnenten zu pflegen.

Sie haben auch nachgeforscht und eine "Perfect Timing"-Funktion entwickelt. Sie wissen, zu welcher Tageszeit Menschen eine E-Mail am ehesten öffnen, und senden Ihre E-Mails zur passenden Zeit, je nachdem, in welcher Zeitzone Ihre Kontakte leben.

Analytik

GetResponse verfügt nicht nur über ein gutes Tool zur Verhaltensverfolgung, sondern sendet Ihnen auch Berichte per E-Mail. Die Analysefunktion bietet Ihnen auch die Möglichkeit herauszufinden, ob Ihre Kontakte Ihre E-Mail auf einem Handy oder einem Computer angesehen haben, sodass Sie sehen können, was in Bezug auf die Klickraten am besten funktioniert und Ihre E-Mails entsprechend formatieren können.

Auch A/B-Split-Tests werden angeboten, so dass Sie testen können, wie effektiv eine Anzeige im Vergleich zu anderen ist.

Kundenbeziehungsmanagement (CRM) und Segmentierung

Die 1-Klick-Segmentierung bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihre Liste anhand von Filtereinstellungen Ihrer Wahl zu gestalten.

Darüber hinaus können Sie Ihre E-Mail-Listen durch Filterung auf der Grundlage von Verhaltensanalysen verwalten und beispielsweise automatisch Kontakte löschen, die nach mehreren Kampagnen nicht interagieren, oder Sie können Regeln einrichten, um Abonnenten von einer Ihrer Listen in eine andere zu verschieben, je nachdem, wie sie mit Ihren Kampagnen interagieren, z. B. von "Neukunde" zu "Stammkunde".

Integration

Sie können Ihr GetResponse Konto mit einer Vielzahl von anderen Plattformen wie Twitter, Etsy und Facebook integrieren, um das Beste aus Ihrem Marketing zu machen. Vielleicht möchten Sie Ihre Kundeninformationen von Etsy importieren oder sich mit einer Facebook-Kampagne synchronisieren. Durch die Integration der Plattformen kann dies ganz einfach geschehen.

Constant Contact vs. GetResponse - Unterstützung

Ständiger Kontakt bietet eine Reihe von Ressourcen und Tutorials für Anfänger. Darüber hinaus wird Ihnen im Hilfezentrum Online-Chat, E-Mail- und Telefon-Support angeboten. Eine aktive Community mit anderen Nutzern bietet eine weitere Möglichkeit für Hilfe und Unterstützung.

GetResponse ist sehr hilfsbereit und bietet Live-Chat und E-Mail-Support sowie Kurse und Tutorials in der Wissensdatenbank.

Constant Contact vs. GetResponse - Vor- und Nachteile

Ständiger Kontakt Profis

  • Benutzerfreundlich und einfach zu erstellende E-Mails mit einer großen Auswahl an Vorlagen
  • Nützliche Anmeldeformulare zum Sammeln von Informationen von Kunden auf Ihrer Website
  • Eine gute Wissensbasis mit hilfreichen Tutorials
  • Erstellen Sie Ihre Kontaktliste und markieren und segmentieren Sie dann Ihre Abonnenten
  • Kostenloser Website-Baukasten
  • Automatisierungstools für den E-Mail-Versand ohne großen Aufwand
  • Zusätzliche Funktionen in der "Plus"-Version, einschließlich Gutscheine und Online-Spenden
  • Großartige Möglichkeiten zur Integration anderer Plattformen
  • Tools für das Veranstaltungsmanagement

Constant Contact Nachteile

  • Nicht die billigste Plattform auf dem Markt
  • Die Automatisierungswerkzeuge sind recht einfach
  • Sie müssen sich an das Support-Team wenden, um Ihr Konto zu löschen.
  • Einige Vorlagen sind ein wenig veraltet
  • Nutzer haben berichtet, dass einige Bereiche der Website nicht ganz richtig funktionieren.

GetResponse Profis

  • Großartige Integration mit anderen Anwendungen
  • Unbegrenzte Anzahl von E-Mails in allen Tarifen mit einem benutzerfreundlichen Tool zur Erstellung von E-Mails
  • Großartige Automatisierungswerkzeuge für Ihre E-Mails
  • Ausgezeichneter 24/7-Support mit Online-Chat
  • CRM-System zur Verwaltung Ihrer Kundenbeziehungen
  • E-Commerce-System
  • Angemessene Preisgestaltung

GetResponse Nachteile

  • Einige der Vorlagen sind veraltet und bieten nur begrenzte Schriftoptionen
  • Manchmal langsam mit der Drag-and-Drop-E-Mail-Bearbeitung
  • Keine Rückerstattung, d. h. Sie erhalten Ihr Geld nicht zurück, wenn Sie Ihren Plan kündigen.

Constant Contact vs. GetResponse - Preisgestaltung

Ständiger Kontakt

Es gibt zwar kein kostenloses Programm für Constant Contact, aber Sie können es 60 Tage lang kostenlos testen, um zu sehen, ob Constant Contact das bietet, wonach Sie suchen, bevor Sie Geld ausgeben.

Die beiden Preispläne sind:

  • E-Mail - die bei $20 pro Monat für 0 bis 500 Kontakte beginnt. Das ist recht einfach und beinhaltet keinen E-Commerce, keine anpassbaren Formulare, keine Automatisierung und kein Event-Marketing.
  • E-Mail plus - ab $45 pro Monat für 0-500 Kontakte ($95 für 2.500 - 5.000 Kontakte und $125 für 5.000 bis 10.000 Kontakte). Der E-Mail-Plus-Tarif bietet mehr Anpassungsmöglichkeiten, Extras wie Gutscheine und Umfragen sowie eine mobile App. Darin sind alle Funktionen enthalten, die wir in dieser Übersicht besprochen haben.

Jeder dieser Pläne erhöht sich stufenweise, wenn Sie mehr Kontakte hinzufügen. Erfahren Sie mehr über die Preispläne und kostenlose Testversion hier.

GetResponse

Die Preise von GetResponse sind ebenfalls abhängig von der Anzahl der Kontakte und bieten verschiedene Funktionen, so dass Sie Ihr Paket auf die Art von Marketing, die Sie betreiben möchten, zuschneiden können. Diese Preise gelten für 1000 Kontakte:

  • Der Basisplan - $15 pro Monat ($45 für 5000 Kontakte). Ermöglicht die Erstellung einer Landing Page, automatisierter E-Mail-Vorlagen, Facebook-Anzeigen, Formulare und Umfragen sowie eine breite Palette von Integrationen.
  • Der wesentliche Plan - $49 pro Monat ($79 für 5000 Kontakte). Zusätzlich zum Angebot der Basisseite haben Sie die Möglichkeit, bis zu 3 Nutzer hinzuzufügen, Tools zur Listenerstellung und E-Commerce einzubinden und Webinare zu erstellen, um die Aufmerksamkeit auf Ihre Marke zu lenken.
  • Der professionelle Plan - $99 pro Monat. Dieser Plan bietet weitere Webinar-Tools, weitere Automatisierungs-Tools, die Möglichkeit für bis zu 5 Benutzer und Kontakt-Scoring und Tagging.
  • Der Unternehmensplan - $1.199 pro Monat. In diesem Tarif erhalten Sie eine dedizierte IP-Adresse, einen Account Manager und Beratung. Sie erhalten auch Transaktions-E-Mails und die Möglichkeit, Webinare für bis zu 500 Teilnehmer zu halten.

Alle diese Tarife bieten eine unbegrenzte Anzahl von E-Mails, die gemeinsame Nutzung sozialer Medien, Berichte, eine große Auswahl an Vorlagen und A/B-Tests.

GetResponse bietet auch eine kostenlose 30-Tage-Testversion an, um die verschiedenen Funktionen zu testen. Erfahren Sie mehr über ihre Preise und die kostenlose Testversion hier.

Gibt es Alternativen zu Constant Contact oder GetResponse?

Es gibt eine Vielzahl von E-Mail-Marketinglösungen auf dem Markt, und wir haben Ihnen nur zwei davon vorgestellt. Hier ist unsere Auswahl der übrigen:

MailChimp

Eine der bekanntesten E-Mail-Marketingoptionen, MailChimp ist benutzerfreundlich und hat eine übersichtliche Oberfläche. Es ist auch nützlich für Sie, wenn Sie neu im E-Mail-Marketing oder ein kleines Unternehmen sind, da sie einen kostenlosen Plan für bis zu 2000 Kontakte anbieten. Sie können auch ganz einfach Ihre Social-Media-Konten hinzufügen, so dass Sie nahtlos sowohl über E-Mail als auch über Social Media kommunizieren können.

Es gibt eine Reihe von CRM-Tools und ein Dashboard, mit dem Sie Ihr Publikum segmentieren und Ihre Liste von E-Mail-Kontakten organisieren können.

MailChimp ist eine großartige Option für den Ausbau Ihres E-Mail-Marketings. Lesen Sie hier unsere Rezension.

Tropfen

Tropfen ist eine großartige Option, wenn Ihnen die Anpassung wichtig ist und Sie in der Lage sein möchten, sich in viele andere Dienste zu integrieren. Die Erstellung Ihrer E-Mail ist zwar einfach, aber das verwendete System ist gewöhnungsbedürftig und die Schnittstelle und Terminologie können für Anfänger verwirrend sein.

Eine gute Funktion von Drip ist die Möglichkeit, einige großartige Automatisierungsregeln einzurichten. Die Kundenverfolgung und die Kampagnenanalyse sind bei dieser Plattform ebenfalls sehr gut. Es ist keine billige Option, aber es bietet einige großartige Funktionen und Sie können es mit einer kostenlosen Testversion ausprobieren.

Weitere Informationen, lesen Sie unseren Bericht über Drip.

AWeber

Eines der ältesten E-Mail-Marketing-Tools ist AWeberwas sich sowohl im Guten als auch im Schlechten zeigt. Positiv ist, dass sie die Zeit hatten, einen wirklich großartigen Service mit über 700 E-Mail-Vorlagen aufzubauen. Die negative Seite ist, dass einige dieser Vorlagen schon lange im Umlauf sind und langsam veraltet aussehen.

Preislich liegt AWeber im Mittelfeld, aber es ist gut zu wissen, dass alle Funktionen für alle Nutzer verfügbar sind, egal ob Sie 10 oder 10.000 Kontakte haben. Der Kundenservice hat eine hohe Priorität und es gibt viele Support-Optionen, so dass dies eine großartige Option für Anfänger ist.

Lesen Sie unser Aweber Bewertung für weitere Informationen.

Häufig gestellte Fragen zu Constant Contact und Get Response

Ist E-Mail-Marketing noch zeitgemäß?

Ja, mehr denn je. Die Algorithmen der sozialen Medien bedeuten heute, dass Sie oft eine bezahlte Werbung schalten müssen, um von Ihren Followern gesehen zu werden, während E-Mail-Marketing Ihnen einen kostengünstigen, reaktionsschnellen und direkten Weg zu den Menschen bietet, die an Ihrem Produkt interessiert sind. Es gibt Hinweise darauf, dass sich jede Investition von $1 bis zu $38 auszahlen kann.

Halten sich Constant Contact und GetResponse an CAN-SPAM und GDPR?

Ja, sowohl Constant Contact als auch GetResponse halten sich an Richtlinien zum Schutz von Abonnentendaten.
Zu diesem Zweck werden sowohl Ihre Postanschrift und Ihre Website in Ihren E-Mails angegeben als auch eine Schaltfläche "Abmelden" am Ende Ihrer E-Mails. Damit soll verhindert werden, dass Mitglieder der Öffentlichkeit mit unerwünschten E-Mails bombardiert werden. Darüber hinaus dürfen Sie keine falschen oder irreführenden "Clickbait"-Betreffzeilen verwenden.
Aus diesem Grund haben sie gute Beziehungen zu den großen Internetdienstanbietern, was für Sie von Vorteil ist, denn so ist es viel unwahrscheinlicher, dass Ihre E-Mails direkt in einen Spam-Ordner geschickt werden.

Bieten Constant Contact und GetResponse einen kostenlosen Plan an?

Nein. Im Gegensatz zu MailChimp, das einen kostenlosen Plan anbietet, haben weder Constant Contact noch GetResponse einen solchen. Die Preise beginnen bei weniger als $20 pro Monat, und es gibt eine Vielzahl von Preisstufen, je nach den gewünschten Funktionen und der Anzahl der Abonnenten in Ihrer Liste.
Allerdings bieten sowohl Constant Contact als auch GetResponse eine kostenlose Testphase an. Constant Contact für 60 Tage und GetResponse für 30 Tage.

Wie ist der Kundenservice bei Constant Contact und GetResponse?

Beide bieten eine großartige Wissensdatenbank mit Anleitungsvideos und Informationen. Darüber hinaus bietet GetResponse einen 24/7-Online-Chat mit seinem Hilfecenter.

Unser Urteil: Constant Contact vs. GetResponse

Zusammenfassend

Ständiger Kontakt ist großartig für jeden, der ein veranstaltungsbasiertes Unternehmen betreibt. Die Integration mit Eventbrite ist brillant und Constant Content, Eventbrite und soziale Medien sind alles, was Sie brauchen. Im Vergleich zu GetResponse ist es jedoch etwas überteuert für die Funktionen, die es bietet.

GetResponseObwohl es nicht das gleiche Maß an Funktionalität für Unternehmen mit Veranstaltungen bietet, ist es insgesamt das bessere Produkt. Es ist eine gute Option für kleine Unternehmen, da es nicht zu teuer ist und Sie Ihr Paket auf die von Ihnen gewünschten Tools zuschneiden können und eine hervorragende Integration bietet.

Es gibt nichts, was GetResponse nicht kann, wenn es um die Durchführung einer E-Mail Marketing-Kampagne geht - seine Beliebtheit ist wohlverdient. Für ein hervorragendes Tool zur Verwaltung Ihres E-Mail-Marketings und um Kontakte in Kunden zu verwandeln, ist GetResponse unserer Meinung nach die bessere Wahl.

Lesen Sie weiter:

David Borgogni

David ist ein professioneller digitaler Vermarkter. Er ist der Gründer von First Click Content, einer Agentur für digitales Marketing, die sich auf die Entwicklung von Inhalten auf der Grundlage der Analyse organischer Suchdaten konzentriert. Außerdem ist er ein leidenschaftlicher Content-Stratege und Autor. Warum geben Sie Ratschläge für Marketing Satchel? Unabhängig davon, wie groß oder klein es ist, braucht jedes Unternehmen den richtigen Marketingansatz, um Erfolg zu haben. Ich musste diese Lektion auf die harte Tour lernen, denn mehrere meiner Unternehmungen scheiterten bis ich endlich lernte, wie ich Marketing zu meinen Gunsten einsetzen kann. Die Möglichkeit, über meine Erfahrungen in diesem Bereich zu schreiben, war einer der Gründe, warum ich begann, auf dieser Plattform Ratschläge zu geben. Welcher Teil des Marketings ist Ihnen der liebste? Der lohnendste Teil des Marketings ist für mich die Interaktion mit den Endnutzern, weil ich so sehen kann ob die Kampagne, die ich entwickelt habe, ihr Ziel erreicht. Welche Art von Arbeit haben Sie im Marketingbereich gemacht? Ich entwerfe Marketingstrategien, entdecke die besten Ansätze für Zielgruppen und überwache die Leistung von Marketingkampagnen. Wenn Sie den Menschen einen Ratschlag zum Thema Marketing geben könnten, wie würde dieser lauten sein? Versuchen Sie nicht, das zu tun, was alle anderen auch tun. Seien Sie kreativ. Entwickeln Sie einen einzigartigen Ansatz, der Ihre Botschaft an die richtige Zielgruppe vermittelt.

Schreibe einen Kommentar